Ketofan, derzeit im Lockdown

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ketofan, derzeit im Lockdown

      Hallo,
      ich bin seit 18. Dezember 2019 in Ketose und habe so über 30 kg abgenommen. Weitere 9 kg sollen es optimaler Weise noch sein.
      Seit 3 Tagen (heute noch) mache ich allerdings sowas wie einen Refeed(Lockdown :) ).
      Einfach weil ich glaube, dass es nicht schlecht ist, ab und zu auch KH zu essen. Zumindest glaube ich, mir das erlesen zu haben. Ich will das jetzt alle 6-8 Wochen für ein paar Tage tun.
      Ansonsten ist mir bewusst, dass LC und Keto ein ständiger Lernprozess ist und ich hoffe hier weiter dazuzulernen und hier und da auch ein paar Tipps geben zu können.