Hallo, ich bin Sabine....

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo, ich bin Sabine....

      ....53 Jahre und wohne in Lippstadt.
      Ich mache auf Anraten einer Ernährungsberaterin Jetzt eine Low Carb Ernährungsumstellung.
      Gleichzeitig soll ich auf Milch- und Weizenprodukte verzichten.
      Bis jetzt fällt es mir relativ leicht, aber ich habe ziemlich Kopfweh.

      Freue mich hier auf nette Gespräche und Anregungen.

      Liebe Grüße
    • Hallo und herzlich willkommen!
      Die Kopfschmerzen können "Entzugserscheinungen" sein. Viel Wasser trinken kann helfen und wenn die Schmerzen länger gehen sollten, kannst du etwas mehr Gemüse essen. Das hat auch ein paar KHs, die der Körper jetzt so vermisst. Es dauert einige Zeit, bis die Ketone richtig benutzt werde. Man nennt das auch die Atkins Grippe, nach dem bekanntesten Verbreiter dieser Ernährungsform.
      Wenn du große Mengen Wasser verlierst, schmeckt dir bestimmt auch mal ein Becher Brühe mit wenig KH.
      Viel Erfolg!
      Interpunktion und Orthographie meiner Beiträge sind frei erfunden.
      Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist keineswegs beabsichtigt!