LowCarbAnfänger

    • LowCarbAnfänger

      Hallo Allerseits,
      ich möchte mich hier mal vorstellen. Seit einem Monat ernähre ich mich low carb. Der Weizenentzug hat mich nach einer Woche und jetzt (nach einem Monat ein zweites Mal) voll erwischt. Für ein Stück Brot/Semmel würde ich derzeit fast morden :cursing: Ich habe meine Ernährung aber nicht umgestellt um abzunehmen, sondern um meiner Endometriose zu entfliehen - mal sehen ob es fruchtet. Ich habe das Buch Weizenwampe gelesen und versuche, mich danach zu ernähren. Wobei ich sagen muss, dass der Autor schon ziemlich radikal ist! Das fehlen der Beilagen (Nudeln, Semmelknödel, Reis, Kartoffeln) war anfangs für mich sehr schwer, jetzt habe ich mich damit aber so halbwegs abgefunden. Wie gesagt, das fehlen von Brot zwingt mich fast in die Knie...
      Ich möchte mich hier im Forum vorerst mal informieren und still mitlesen, denn ich denke, dass viele meiner Fragen schon gestellt und auch beantwortet worden sind.
      So, das war es vorerst einmal von meiner Seite aus!
      Ich wünsche allen noch einen schönen Tag/Woche/Monat/Sommer/Jahr, wie auch immer :blume:
      Man liest sich!
      Pinky1081