Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 20.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neu dabei und voller Hoffnung

    Jinxli - - Begrüssungsforum

    Beitrag

    Hallo Jana, herzlich Willkommen im Forum. Ich kann mich Bellis nur anschliessen. Ich würde zum Einstieg die Kohlehydratmenge zwei Wochen lang sehr stark reduzieren. Du wirst nach einigen Tagen merken, wie Dein Heisshunger verschwindet. Wie Moni schon schrieb, im Anfänger-Bereich ist alles sehr gut erklärt, ansonsten einfach hier nachfragen.

  • Alkohol und Abnehmen

    Jinxli - - Theorie - Wissenschaftliches

    Beitrag

    Zitat von MonikaB: „Zitat von Jinxli: „Also ich stelle gerade aktuell fest, dass ich mit Alkohol (sofern ich dabei/danach nicht grase) besser abnehme als ohne. “ Ja, das kenne ich auch .... trockener Weißwein. Ist schon erschreckend ... “ Ja genau, Moni, bei mir ist es auch trockener Weisswein. Und trockener Sekt funktioniert auch.

  • Alkohol und Abnehmen

    Jinxli - - Theorie - Wissenschaftliches

    Beitrag

    Also ich stelle gerade aktuell fest, dass ich mit Alkohol (sofern ich dabei/danach nicht grase) besser abnehme als ohne.

  • Guter Essensplan?

    Jinxli - - Ketogen

    Beitrag

    Zitat von Greeneyes74: „mit was ausprobieren monika?“ Na z.B. mit mehr KH's. Also ich war damals garantiert nicht in Dauerketose und hab trotzdem wunderbar abgenommen. Letztendlich ist es das Kaloriendefizit, das zum Gewichtsverlust führt. Wie schon geschrieben, bedeutet Ketose weniger Hunger, und somit nimmst Du natürlich auch weniger Kalos auf. Ich hatte die ersten 4 Monate streng nach Atkins Phase 1 gelebt, danach aber z.B. auch ab und an Eiweissbrot gegessen o.ä. was nicht atkinskonform war …

  • Guter Essensplan?

    Jinxli - - Ketogen

    Beitrag

    Hallo Greeny Ich stimme Finchen zu, Dein Plan sieht ganz gut aus. Mir hat damals ein ganz krasser Cut gutgetan, sprich Atkins Phase 1. Milchprodukte gab es nur in Form von Hüttenkäse (höchstens 200g 3x die Woche, wenn ich auf Arbeit war in Form von Hüttenkäsesalat (gibt's hier im Forum ein tolles Grundrezept), weil gut vorzubereiten und mitzunehmen) und Käse nur die erlaubten 110g täglich. Ansonsten habe ich mich weder um Kalorien und noch (anfangs) um Verarbeitung geschert (es gab also Wurstpro…

  • Hi littleMiss, Willkommen im Forum. Ich würde den Fokus jetzt nicht so stark auf die Waage legen, sondern eher auf die Definierung Deines Körpers mit Sport (Kraft- und Ausdauertraining). Ich habe ähnliche Werte wie Du, doch habe ich vor knapp 1.5 Jahren rund 20kg abgenommen, konnte das erreichte Gewicht gut halten (62kg) und es ging (mit seeehr wenig essen) auch noch ein bissel was runter (bis auf 60kg). Aber ich war irgendwie immer noch speckig, vor allem an den Oberschenkeln und über den Hüfte…

  • Weniger ist mehr - eigentlich.....

    Jinxli - - Begrüssungsforum

    Beitrag

    Avocado wäre auch noch eine Idee und Oliven. Oder fetter Fisch.

  • Anfangsschwierigkeiten

    Jinxli - - Anfängerthemen

    Beitrag

    Hi Anna Einmal pro Woche wiegen reicht völlig und vermeidet Frustration. Am besten suchst Du Dir einen bestimmten Tag aus, an dem Du Dich dann wöchentlich wiegst. Du kannst Dir auch hier im Forum einen eigenen Tagesplan-Thread erstellen (es gibt ein Unterforum "Tagespläne ketogen") und dort Deine Wiegeergebnisse und tägl. Ernährung eintragen. Dort können wir Dir auch helfen, wenn es mal nicht weitergeht mit dem Gewicht oder Du unsicher bist wegen irgendwelchen Lebensmitteln. Die ersten 3-4 Kilos…

  • Anfangsschwierigkeiten

    Jinxli - - Anfängerthemen

    Beitrag

    Ganz vergessen: 2,3kg für eine Woche ist gar nicht schlecht. Allerdings bin ich nicht sicher, ob ich an Deiner Stelle mit Atkins nicht warten würde, bis die Antibiotika-Einnahme beendet ist. Dein Körper leistet jetzt gerade Schwerstarbeit um Dich wieder gesund zu machen, da wäre eine zusätzliche Ernährungsumstellung zusätzlich eine grosse Belastung. Du kannst Dich ja dennoch jetzt schon von viel frischem Gemüse ernähren und auf Zucker und Weissmehl verzichten und wenn Du ganz gesund bist, legst …

  • Anfangsschwierigkeiten

    Jinxli - - Anfängerthemen

    Beitrag

    Hi Anna, herzlich Willkommen im Forum! Ich habe im letzten Jahr 20kg mit Atkins abgenommen und möchte gern versuchen Dir zu helfen. Super, dass Du schon so ausführlich beschrieben hast, wie Du Dich gerade ernährst. Das Atkinsbuch hast Du bestellt, sehr gut! In den Anfängerthemen findest Du auch viele Grundlagen von Atkins und kannst Dich schon mal einlesen. Nun zu Deinen Fragen: Süssstoff: Ja, ist erlaubt. Cola Zero: Ist auch erlaubt. Ich habe während der gesamten Abnahme Cola Zero getrunken (al…

  • Noch eine Neue :-)

    Jinxli - - Begrüssungsforum

    Beitrag

    Herzlich Willkommen im Forum, Celine! Wir haben ja mehr oder weniger die gleichen Ausgangswerte und Ziele (ich: 163cm, Startgewicht: 82.7kg). Ich habe in 7 Monaten 20kg abgenommen und halte diese seit gut 6 Monaten problemlos mit LC. Ich habe mich bei der Abnahme an Atkins als Ernährungsform orientiert und damit hat es wunderbar funktioniert. Sport habe ich die meiste Zeit keinen gemacht, erst im April, als ich den Grossteil des Gewichts los war, habe ich angefangen zu sporteln. Lies Dich am bes…

  • Einige Fragen

    Jinxli - - Ketogen

    Beitrag

    Tiefgefrorene Früchte gehen auch.

  • Einige Fragen

    Jinxli - - Ketogen

    Beitrag

    Unverarbeitet heisst, so natürlich wie möglich, also z.b. Fleisch oder Fisch pur ohne fertige Marinade (diese kannst Du aus Öl, Salz, Pfeffer und Gewürzen wunderbar selbst machen), da diese z.b. oft viel Zucker enthält. Ein anderes Beispiel von "verarbeitet" sind z.B. Fertigsalate (Waldorf, Wurs-Käse-Salate etc. die es fertig angerichtet zu kaufen gibt). Kurz, die Lebensmittel sollten in ihrem ursprünglichen Zustand sein. Wenn man es ganz streng nimmt, ist auch geräucherter Schinken nicht so gut…

  • Hallo Pfefferkorn Schön, dass Du den Weg zu uns in Lowcarbforum gefunden hast. Deine Frage, ob man überhaupt abnehmen kann, wenn man nicht auf die Fettzufuhr achtet, kann ich bedenkenlos mit JA beantworten. Ich habe ja ungefähr Deine Grösse (allerdings ein niedrigeres Startgewicht gehabt) und habe mit Lowcarb - speziell mit Atkins - in 7 Monaten 22kg verloren und ich habe zu keiner Zeit (bis -20kg) auf die Fettzufuhr geachtet, d.h. ich habe keine Kalorien gezählt. Anfangs kann man den Fettgehalt…

  • Secret Eaters

    Jinxli - - Theorie - Wissenschaftliches

    Beitrag

    Auf Sat.1 lief diesen Sommer die deutsche Version von Secret Eaters: sat1.ch/tv/secret-eaters-am-kuehlschrank-ertappt Ich hab jetzt mal ein paar englische Folgen geschaut. Ich finde es einfach nur interessant, wie sehr sich die Leute selbst bescheissen...ich kann mir igendwie kaum vorstellen, dass jemand sooo blind und naiv sein kann und bei einem Gewicht von 90kg überzeugt davon ist, sich gesund zu ernähren und nur 1000 Kalorien am Tag zu essen. Also ehrlich, ich hab ganz genau gewusst, wo mein…

  • Das Fett muss weg

    Jinxli - - Begrüssungsforum

    Beitrag

    Herzlich Willkommen im Forum. Also müssen musst Du gar nichts und wenn Du mal zwei Tage lang partout keinen Hunger hast, dann iss halt nix. Das ist ja sicher eher eine Ausnahme und nicht die Regel tagelang keinen Hunger zu haben. Als Alternative zu Wasser mit Zitrone kann ich auch Wasser mit frischer Minze empfehlen oder ungesüsste Kräuter- oder Früchtetees, falls Du mal einen anderen Geschmack haben willst als nur Wasser.

  • Wie konsumiert ihr Fett?

    Jinxli - - Anabole Diät

    Beitrag

    Die Öle hauptsächlich als Salatdressing, als Marinade von Fleisch/Fisch oder zum braten. Ansonsten gern (Kräuter-)Butter über Gemüse und Fleisch.

  • Seid gegrüßt :-)

    Jinxli - - Begrüssungsforum

    Beitrag

    Hallo Rienchen Herzlich willkommen im Forum und natürlich herzlichen Glückwunsch zu Maus Nr. 2. Da Du schon Erfahrung mit LC hast, weisste ja wie es geht. Ich wünsch Dir ganz viel Erfolg, viel Spass und regen Austausch im Forum!

  • Danke Euch beiden! In den Statistiken habe ich nun meinen eigenen TP-Thread und ich bin beim Weihnachtsdeal dabei.

  • Hallo zusammen, nachdem ich schon länger ins Forum schaue und bereits seit 2006 immer mal wieder lowcarb lebe, habe ich mich entschlossen nicht mehr nur still mitzulesen, sondern aktiv dabei zu sein - nicht nur hier im Forum, sondern auch ernährungstechnisch. Meine Geschichte liest sich wie die von vielen anderen Forums-Usern auch, deswegen halte ich mich kurz und geb Euch mal meine Eckdaten durch. Ich: weiblich, 163cm klein, z.Zt. ca. 85kg schwer , seit 2006 Aktins-Anhängerin, seit ungefähr 7 J…