Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-13 von insgesamt 13.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bin auch da !

    dielange1960 - - Begrüssungsforum

    Beitrag

    Hallo, ich wieder. So - da ich sicher gehen wollte habe ich mich erst schlau gelesen und siehe da - Dein Hinweis ist der Falscheste den du zu vergeben hattest! Sorry aber ich glaube in diesem Form werde ich keine Unterstützung finden. kaum Jemand da - nur in der Talkecke und die Hinweise... naja. Tut mir den Gefallen - löscht meinen Account. Ich such mir ein besser geeignetes Forum und die Unterstützung die ich brauche. Zum Schluss noch die Richtigstellung des Grundbedarfes und seines Verhältnis…

  • Bin auch da !

    dielange1960 - - Begrüssungsforum

    Beitrag

    Ne - bisher immer das Gewicht der Woche ... recht haste - da stell ich mal um. Da siehts natürlich nicht mehr so aus... hihihi. Danke für den Tip. Gruß Sabine

  • Hab mal schnell im Internet gegoogelt denn das Brot gibts auch online: Eiweiss Abendbrot Nährwertangaben pro 100 g: - Brennwert in (kJ): 1142 - Brennwert in (kcal): 275 - Eiweiß: 26,2 g - Kohlenhydrate: 3,4 g - davon Zucker: 1,5 g - Fett: 15,0 g - davon gesättigte Fettsäuren: 2,0 g - Salz: 1,25 g Eine Scheibe hat 28-30 g (hab ich gewogen) und wenn du 2 davon bestückst dann bist du pappensatt. Vielleicht mal probieren? Viel Spass. Gruß Sabine

  • Hallo Yakandi, also ich hab seit Jahresbeginn durchschnittlich 900 g je Woche abgenommen und finde das voll in Ordnung!!! Die Zutaten des selbst gebackenen Brotes geben nicht mehr her als das Bäckerbrot von Real - nicht mit dem Eingeschweissten zu verwechseln!!! Bei den Selbst Gemachten geht mir zu oft was schief. Schade dass mir Keiner für Norwegen Tipps geben kann. Gruß sabine

  • Bin auch da !

    dielange1960 - - Begrüssungsforum

    Beitrag

    Hallo Gabyh, ich habe den Cal - Rechner auf mehreren Seiten überprüft und schon das Wenigste angesetzt!!! Grübel. Naja, ich werd einfach so weitermachen. Letzte Woche nur 400 g abgespeckt... grummel. ab mir aber jetzt einen Heimtrainer (Rudern) zugelegt und hoffe meinen inneren Schweinehund auch regelmäßig überzeugen zu können... hihihi. Gruß Sabine

  • Hallo marizebill, Dankeschön für deine Antwort. Ja von sowas hab ich schon gehört. Werde wohl viel Gefrostetes mitnehmen um die Preise etwas zu umgehen. Beim Eiweissbrot hab ich erst viele Rezepte probiert.... war nix meins. dann habe ich überall beim Bäcker usw. einfach so ein Brot gekauft und mittlerweile MEINS gefunden. kann man nicht billiger backen. ich friers mir immer ein und nach dem Aufbacken komm ich ca. 3 Tage damit hin.... lecker - ist von real. Wie gesagt Geschmäcker sind verschiede…

  • Bin auch da !

    dielange1960 - - Begrüssungsforum

    Beitrag

    Hallo, erstmal guten Tag Gabyh. Also wenn ich meinen Grundumsatz errechnen lasse gibt mit das Programm zur Zeit 1905 kcal an. Durchschnitt der letzten 30 Tage lag bei 1582 kcal. (Absolute Spitze war mal am 1.04. 3142 Kcal - da hab ich schwer gesündigt) Ich esse mich satt, habe keine Mangelerscheinungen und hoffe dass mein Körper nicht irgendwann auf reserve schaltet. Hatte gehofft hier hat Jemand die gleichen Probleme und Erfahrungen gesammelt. Hallo akiraki, beim Urlaub mach ich mir die meisste…

  • Bin auch da !

    dielange1960 - - Begrüssungsforum

    Beitrag

    Hallo, tja Welche??? Gute Frage. Ich hatte vor 4 Jahren mal begonnen einfach alles mit Kartoffeln, Nudeln, Brot weg zu lassen und einfach viiiiiel Gemüse gegessen. Fazit: nach 6 Wochen 10 kg weniger.... allerdings war bald Schluss. ich habe alle Hinweise und Selbstbacken usw. viel zu ernst genommen und konnte es einfach nicht durchhalten. Diesmal will ich es besser machen und habe meine Lebensmittel langfristig in Richtung Ketose korrigiert ohne dass ich Lieblingsspeisen auslassen muß. Im Klarte…

  • 1 Suesskartoffel mit 151 g hat 115 cal 26,8 g KH 2,1 g Eiweiss 0,2 g Fett 1 vergleichbare Kartoffel 130 cal 30,2 KH 2,6 g Eiweiss 0,2 g Fett Kommt darauf an wie du deinen KH Bedarf definierst. Rechne nach ob Du sie dir bei Deinem Plan erlauben kannst. ich versuche unter 50 g / Tag zu bleiben. Ich würde es nicht schaffen oder ich müßte dann wo Anders einsparen... Hilft das bei Deiner Entscheidung? Gruß

  • Bitte um Hielfe

    dielange1960 - - Ketogen

    Beitrag

    Mach dich nicht verrückt! Du darfst Milch wenn Sie dir deine Calorien nicht über die Stränge schlagen lässt. Verrenkt man sich bei Lowcarb zu sehr bleibt man bald auf der Strecke. Lowcarb muß alltagstauglich sein sonst....

  • Hallöchen, ja diese leidigen Calorien hatten mich nach den ersten 4 Wochen auch ausgebremst. Hab mit ne App aufs Handy geladen ... das ist nicht schlecht denn wenn man ehrlich alles einträgt ist es ne große Hilfe gegen den inneren Schweinehund. bei mir funktionierts bisher. Viel Glück.

  • Hallo, ich bin neu hier und habe da mal Fragen..... grins Also ich mache seit Anfang des Jahres LOWCARB - klappt gut und mit APP Unterstützung für den inneren Schweinehund hab ich schon fast 15 kg runter. Soweit sogut - aber - ich will 3 Wochen Norwegenurlaub machen und hab jetzt das Problem - wie schaff ich dass mit den jetzigen Essgewohnheiten... Grübel - eiweissbrot ist nicht, Gemüse und Obst unbezahlbar. ich hab Angst das nicht zu schaffen. wer hat Erfahrungen oder Tips für mich? Grüße von S…

  • Bin auch da !

    dielange1960 - - Begrüssungsforum

    Beitrag

    Hallo, guten Tag allerseits. Hab mich entschlossen hier mal zu gucken ob man für meine Probleme auch eine Lösung hat. Ich bin 56 Jahre, wie man so schön sagt seeeehr stark übergewichtig was zwar nur bedingt auffällt durch meine Größe aber NUN muß das mal aufhören. Schluss damit. ich mache seit Anfang des Jahres Lowcarb im 2. Anlauf. Diesmal nicht so verbissen wie vor 5 Jahren und habe jetzt schon fast 15 kg abgenommen. Natürlich mache ich weiter! Mit einer App als Unterstützung hat man KH UND Ca…